Brandaktuell  

   

Glinde (fpr). Jetzt ist es wieder einmal soweit: Die Glinder Feuerwehr öffnet am Samstag, 30. Juni 2018, ihre Tore und fährt die Einsatzfahrzeuge zur Besichtigung auf den Hof der Feuerwache am Oher Weg 8. Der Tag der offenen Türbeginnt um 11:00 Uhr und endet um 17:00 Uhr. Eingeladen sind alle Interessierten, Familienangehörige, Kameraden umliegender Wehren sowie Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr. Darüber hinaus hat sich bereits hoher Besuch angekündigt: Unter anderem wird Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote erscheinen und sich einen persönlichen Eindruck von der Leistungsfähigkeit der Glinder Wehr machen.

Besucher können bei einem Rundgang die Feuerwache besichtigen, sich alles erklären lassen und die Ausstellung des Fuhrparks bewundern. So wird an diesem Tag auch ein neues Wechselladerfahrzeug mit Abrollbehältern offiziell übergeben. Neben Souvenirs bieten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute an diesem Tag hinsichtlich der Fußball-Weltmeisterschaft eine Tauschbörse für Panini-Bilder an. Apropos Bilder: Feuerwehrleute stehen für Selfies zur Verfügung, um Erinnerungsfotos zu machen.

Insbesondere für Familien mit Kindern gibt es ein breites Angebot für Spiel, Spaß und Spannung. So zum Beispiel eine Hüpfburg, ein Bobbycar-Rennen, das Zielspritzen und das Schläuche-Kegeln, was von den Mitgliedern der Jugendfeuerwehr betreut wird. Für die Nachwuchsfeuerwehrleute gibt es im Rahmen des Tags der offenen Türein Jubiläum zu feiern. Denn: Die Glinder Jugendfeuerwehr blickt auf ihr 40-jähriges Bestehen zurück.

Die Feuerwehrleute beraten und geben Brandschutztipps sowie über die Brandschutzerziehung in Schulen und Kindergärten. Ferner kann ein verrauchtes Zelt erkundet werden. Auch der Förderverein der Feuerwehr Glinde ist mit einem eigenen Stand vertreten. Vorführungen und Möglichkeiten zum Mitmachen runden schließlich das Programm ab.

Für die Verpflegung ist gesorgt. Speisen und Getränke werden den ganzen Tag über zu zivilen Preisen angeboten. Und für die musikalische Begleitung sorgt das Landesfeuerwehrorchester aus Großhansdorf. Ein Tipp für die Autofahrer: Parklätze stehen am Marktplatz und auf dem Gelände des Schulzentrums zur Verfügung. Die Zufahrt hier führt über den Hirtenweg.

  

   
© Freiwillige Feuerwehr Glinde
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok