Brandaktuell  

   

Großhansdorf/Glinde (fpr). Von der Freiwilligen Feuerwehr Glinde wurde am vergangenen Freitagabend (27. April) in der Jahreshauptversammlung des Kreisfeuerwehrverband Stormarn in Großhansdorf der Schriftführer Dominic Rzadki mit der Stormarner Feuerwehr-Ehrenmedaille ausgezeichnet. Rzadki erhielt die Medaille samt Urkunde aus den Händen des Kreiswehrführers Gerd Riemann.

 

Der 33-jährige Rzadki ist seit 1998 Mitglied der Glinder Feuerwehr, zuerst der Jugendfeuerwehr und nun der Einsatzabteilung. Seit der Übernahme übte er schon bald die jahrelange Funktion als Betreuer, dann stellvertretender Jugendwart und schließlich Jugendfeuerwehrwart aus. Derzeit hat er die Funktion des Schriftführers übernommen und ist damit nur mit kurzer Unterbrechung seit Frühjahr 2007 Vorstandsmitglied der Wehr. Darüber hinaus gehörte er in den Jahren 2004 bis 2007 zusätzlich der Werkfeuerwehr Honeywell Bremsbelag GmbH an.

 

Als Schriftführer hat er innerhalb kürzester Zeit alle Aufgabenbereiche der schriftlichen Verwaltung aufgearbeitet und aktualisiert. In diesem Zusammenhang hat er sämtlichen Schriftverkehr und die Datenpflege umgestellt und digitalisiert. Hilfreich zur Seite stand ihm seine Frau Lena, inzwischen selbst Mitglied der Verwaltungsabteilung der Glinder Feuerwehr. Die vorbildliche Schriftführung des Hauptlöschmeisters mit zwei Sternen und seine jahrelange intensive Jugendarbeit zum Wohle der Wehr sowie sein kameradschaftliches Verhalten sind beispielhaft im Kreis.

 

Daher zählten neben Landrat Dr. Henning Görtz und Kreispräsident Hans-Werner Harmuth die Glinder Gemeindewehrführer Michael Weidemann und André Rheinsberg im Namen aller Kameraden zu den ersten Gratulanten.

 

 

 

Foto: Feuerwehr

   
© Freiwillige Feuerwehr Glinde